Asbestentsorgung & Asbestentfernung

Ihr Asbestspezialist in Aichach/Bayern

Ihr Partner für die fachgerechte Demontage und Entsorgung asbesthaltiger Gefahrenstoffe sowie Asbestsanierungen im Raum Bayern.

0171 3840596E-Mail schreiben
Asbestentsorgung für Privathaushalte
Asbestentsorgung für Gewerbe jeder Art
Asbestentsorgung auf Wunsch schnell und diskret

Willkommen auf unserer Seite für

Asbestentsorgung und Asbestentfernung mit TÜV-Zertifizierung in Aichach!

Wir sind Ihr professioneller und zertifizierter Partner, wenn es um die sichere und fachgerechte Entfernung von Asbest aus Wohn- und Geschäftsgebäuden geht.

Asbest ist ein gefährlicher Stoff, der in der Vergangenheit oft bei Bauarbeiten verwendet wurde. Bei unsachgemäßer Entfernung kann Asbest jedoch zu schweren gesundheitlichen Schäden führen. Deshalb ist es wichtig, die Entfernung und Entsorgung von Asbest in professionelle Hände zu legen.

Unser erfahrenes Team verfügt über das Know-how und die Ausrüstung, um Asbest sicher und effektiv zu entfernen und zu entsorgen. Wir arbeiten nach den neuesten Sicherheitsstandards und sorgen dafür, dass Ihre Räumlichkeiten vollständig von Asbest befreit werden.

Wir bieten unsere Dienstleistungen sowohl für private als auch für gewerbliche Kunden in Aichach und Umgebung an. Kontaktieren Sie uns gerne für eine kostenlose Beratung und ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns darauf, Ihnen bei der sicheren und professionellen Asbestentsorgung und Asbestentfernung zu helfen.

Z
TÜV Zertifiziert
Fachgerechte Entsorgung
Projektabschluß

Fachgerechte Asbestsanierung und sichere Entsorgung

Asbestsanierung

Asbest bezeichnet eine Gruppe von natürlichen Mineralfasern und war mehrere Jahrzehnte ein beliebtes Baumaterial. Aufgrund der extremen Widerstandsfähigkeit gegen Feuer und Säuren, wurde Asbest im Brand-, Wärme-, Schall- und Feuchtigkeitsschutz eingesetzt. Da sich allerdings der Staub stark krebserregend ist und bösartige Tumore verursachen kann, wurde Asbest 1993 in Deutschland verboten. Doch auch nach 40 Jahren finden sich heute noch in zahlreichen Gebäuden und Anlagen asbesthaltige Baumaterialien. Um schwerwiegende Gesundheitsschäden zu vermeiden, muss daher eine zeitnahe, fachgerechte Asbestentsorgung unter entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden. Die Entsorgung asbesthaltiger Abfälle unterliegt umfangreichen gesetzlichen Vorschriften und ist ausschließlich auf Sonderdeponien erlaubt. Als zertifizierter Asbestentsorungsbetrieb können wir Ihnen bei sämtlichen Belangen rund um den fachgerechten Rückbau und der korrekten Entsorgung asbesthaltiger Gefahrenstoffe helfen.

Asbestzement

Asbestzementprodukte, sind Produkte, bei denen Zement als Hauptbindemittel verwendet wird und welchem Asbest beigemischt wurde. Durch die Verbindung dieser beiden Materialien konnten sehr widerstandsfähige und witterungsbeständige Bauteile entwickelt werden, die häufig als Fassadenplatten und für Dächer genutzt wurden.

Asbestzement
Faserzementdach / Welleternit

Faserzementdach / Welleternit

Faserzementdächer werden umgangssprachlich meist „Eternitdächer“ genannt, die gewölbten Dachplatten sind als „Welleternit“ bekannt, obwohl „Eternit“ eigentlich eine Marken- bzw. Herstellerbezeichnung ist.

Nachtspeicheröfen

In älteren Nachtspeicheröfen, etwa bis Baujahr 1984, kann Asbest in verschiedenen Bauteilen enthalten sein. Meist in Form von schwach gebundenem Asbest, das als Dämm- und Isolationsmaterial verarbeitet wurde.

Asbest im Nachtspeicher
Asbestentsorgung Fassadenplatten

Fassadenplatten

Auch heute noch ist Asbest häufig in Form von kleinen und großen Fassadenplatten zu finden. Diese bestehen meistens aus Asbestzement. Da dieser sehr langlebig ist, sind die Asbest-Fassadenplatten noch relativ weit verbreitet. Die Asbestfasern sind bei solchen Asbestzement-Fassaden stark gebunden. Somit geht keine akute Gefahr von ihnen aus, solange die Platten nicht beschädigt werden.

Asbestprüfung

Als Haus- oder Gebäudebesitzer ist es wichtig, die Gesundheit und Sicherheit Ihrer Familie oder Mitarbeiter zu gewährleisten. Eine Gefahr, die oft übersehen wird, ist die Anwesenheit von Asbest. Dieses Material wurde in der Vergangenheit häufig in Gebäuden verwendet und kann bei der Renovierung oder dem Abriss freigesetzt werden.

Um sicherzustellen, dass Ihr Gebäude asbestfrei ist, empfiehlt es sich, eine Asbestprüfung durchführen zu lassen. Eine Asbestprüfung wird von einem Fachmann durchgeführt, der Proben von potenziell asbesthaltigen Materialien entnimmt und diese dann an ein Fachlabor sendet.

 

Das Fachlabor wird die Proben auf Asbest untersuchen und Ihnen ein detailliertes Ergebnis liefern. Sollte Asbest gefunden werden, kann das Fachlabor auch Empfehlungen für eine sichere Entfernung geben.

Die Probenentnahme ist ein schneller und einfacher Prozess, der in der Regel innerhalb weniger Stunden durchgeführt werden kann. Die Kosten für die Asbestprüfung und die Probenentnahme variieren je nach Größe und Art des Gebäudes, aber es ist ein kleiner Preis im Vergleich zu den potenziellen Gesundheitsrisiken, die durch eine Exposition gegenüber Asbest entstehen können.

Asbestprüfung

Wenn Sie also ein Haus oder ein Gebäude besitzen, das vor 1990 gebaut wurde, empfehlen wir Ihnen dringend, eine Asbestprüfung durchführen zu lassen. Sie können die Sicherheit Ihrer Familie oder Mitarbeiter gewährleisten und sich vor möglichen Gesundheitsrisiken schützen, indem Sie Proben von potenziell asbesthaltigen Materialien in ein Fachlabor senden.

Asbestentsorgung Asbestentfernung Aichach

Unser Komplettservice für schnellstmögliche und diskrete Asbestensorgung

Besichtigung und Angebotserstellung

Nach Ihrer Kontaktaufnahme vereinbaren wir gemeinsam einen zeitnahen Termin zur Besichtigung. Bei kleineren Rückbau- Entsorgungsmaßnahmen reicht auch eine rein schriftliche Beschreibung oder eine Dokumentation mit Fotos zur Einschätzung des Aufwands. Basierend auf diesen Angaben erstelle ich für Sie zeitnah ein Angebot.

Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft

Nach Annahme des Angebots koordinieren wir gemeinsam mit Ihnen den zeitlichen Ablauf und beginnen mit der Anmeldung der Gefahrenstoff-Baustelle und Einreichung aller dazu notwendigen Anträge.

Fachgerechte Entsorgung

Für eine umweltfreundliche und fachgerechte Entsorgung der Asbestabfälle kooperieren wir mit, auf Asbest und andere Gefahrenstoffe spezialisierten, regionalen Deponien, die eine gefahrlose Entsorgung garantieren.

Einrichtung der Baustelle

Sind alle Anträge eingereicht beginnen wir unsere Arbeit termingerecht zum abgestimmten Zeitpunkt. Alle notwendigen Ausrüstungsgegenstände, wie Atemschutzmasken, Schutzanzüge, Staubfiltergeräte etc. sind bereits in unserem Leistungsangebot enthalten.

Projektabschluss und Abmeldung der Baustelle

Nach Abschluss der Arbeiten und erfolgreicher Entsorgung aller Gefahrenstoffe machen wir gemeinsam mit Ihnen den Projektabschluss. Ist alles zu ihrer Zufriedenheit, übernehmen wir die Abmeldung beim Bauamt und schließen die Baustelle.

Sonstiges

Was wir sonst noch für Sie tun können!

Bauarbeiten

Telefon: 0821 2194493

Viele Zufriedene Kunden

„Wir waren sehr zufrieden mit der professionellen und zuverlässigen Asbestentsorgung durch das Unternehmen. Die Mitarbeiter waren gut ausgebildet und haben alle notwendigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um das Risiko für uns und unsere Nachbarn zu minimieren. Die Kommunikation war transparent und effektiv, und die Arbeiten wurden termingerecht und zu einem fairen Preis durchgeführt. Wir empfehlen die Firma jedem, der eine Asbestentsorgung benötigt.“
„Ich war beeindruckt von der Professionalität und dem Engagement des Teams, das die Asbestentfernung in meinem Haus durchgeführt hat. Sie haben alles gründlich dokumentiert und mir geholfen, die notwendigen Genehmigungen von den Behörden zu erhalten. Die Arbeit wurde schnell und effektiv erledigt, ohne dass dabei irgendwelche Probleme auftraten. Ich würde diese Firma jedem empfehlen, der eine sichere und zuverlässige Asbestentsorgung benötigt.“
„Ich hatte große Bedenken bezüglich der Asbestentsorgung in meinem Haus, aber das Unternehmen hat mich von Anfang an beruhigt. Die Mitarbeiter waren sehr kompetent und haben mir alle notwendigen Schritte erklärt. Die Arbeit wurde schnell und professionell erledigt und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Ich würde diese Firma jedem empfehlen, der eine Asbestentsorgung benötigt.“
„Die Asbestentsorgung durch diese Firma war ausgezeichnet. Die Mitarbeiter waren sehr professionell und haben alles getan, um sicherzustellen, dass die Arbeit sicher und effektiv durchgeführt wurde. Ich wurde regelmäßig über den Fortschritt informiert und konnte mich auf eine schnelle und zuverlässige Abwicklung verlassen. Ich würde diese Firma jedem empfehlen, der eine Asbestentsorgung benötigt.“
„Ich hatte eine positive Erfahrung mit der Asbestentsorgung durch diese Firma. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit und haben alle notwendigen Maßnahmen ergriffen, um die Sicherheit meiner Familie und meines Hauses zu gewährleisten. Die Arbeit wurde schnell und effektiv erledigt und ich würde diese Firma jedem empfehlen, der eine sichere und professionelle Asbestentsorgung benötigt.“

F.A.Q.

Häufig gestelle Fragen

Was ist Asbest?

Asbest ist ein natürlich vorkommendes Mineral, das aufgrund seiner hohen Hitzebeständigkeit und Festigkeit in der Vergangenheit häufig in Baustoffen wie Dachziegeln, Isoliermaterialien und Bodenbelägen verwendet wurde. Es wurde jedoch später festgestellt, dass Asbest gesundheitsschädlich sein kann, wenn es eingeatmet wird.

Warum ist Asbest gefährlich?

Asbest ist gefährlich, weil es bei Einatmung Lungenkrebs, Asbestose und Mesotheliom verursachen kann. Es gibt keine sichere Menge an Asbest, die ein Mensch einatmen kann, ohne Schaden zu nehmen.

Wer kann Asbest entfernen?

In vielen Ländern dürfen nur lizenzierte Fachleute Asbest entfernen. Es ist wichtig, eine Fachfirma zu beauftragen, die über die erforderliche Ausrüstung, Schulung und Erfahrung verfügt, um die Arbeit sicher durchzuführen.

Wie wird Asbest entsorgt?

Asbest muss sorgfältig und sicher entsorgt werden. Dies geschieht normalerweise durch Versiegelung in speziellen Behältern und deren Transport zu einer zugelassenen Deponie für Asbestabfälle. Es ist wichtig, sich an die lokalen Vorschriften und Bestimmungen für die Entsorgung von Asbestabfällen zu halten.

Wie erkenne ich, ob ich Asbest in meinem Haus habe?

Asbest ist in der Regel nicht sichtbar, da es in Materialien wie Isolierung, Putz und Fliesen enthalten ist. Wenn Sie jedoch vermuten, dass Sie Asbest in Ihrem Haus haben, sollten Sie eine professionelle Bewertung durchführen lassen.

Was kostet die Asbestentsorgung?

Die Kosten für die Asbestentsorgung können je nach Größe und Umfang des Projekts, den örtlichen Vorschriften und der Entfernung der Deponie variieren. Es ist am besten, einen Kostenvoranschlag von einem Fachunternehmen einzuholen.

Kann ich Asbest selbst entfernen?

Es wird nicht empfohlen, Asbest selbst zu entfernen, da dies gefährlich sein kann. Es ist am besten, eine lizenzierte Fachfirma zu beauftragen, um sicherzustellen, dass der Asbest sicher entfernt und entsorgt wird.

Wie kann ich mich vor Asbest schützen?

Wenn Sie in einem Haus oder einer Wohnung leben, die vor 1980 gebaut wurde, sollten Sie vorsichtig sein, wenn Sie Renovierungsarbeiten durchführen. Lassen Sie das Material vor der Arbeit auf Asbest testen und stellen Sie sicher, dass Sie geeignete Schutzausrüstung tragen, um sich vor Asbestfasern zu schützen.

Muss ich Asbest entfernen lassen?

Es ist nicht immer notwendig, Asbest zu entfernen, wenn es sicher und intakt ist und nicht gestört wird. Wenn Sie jedoch eine Renovierung oder eine Abbrucharbeit durchführen möchten, bei der Asbest betroffen ist, müssen Sie es entfernen lassen.

Wo kann ich weitere Informationen zur Asbestentsorgung finden?

Es gibt viele Ressourcen, die Ihnen bei der Asbestentsorgung helfen können. Hier sind einige Optionen:

Es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass Asbest eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit darstellt. Wenn Sie vermuten, dass Sie Asbest in Ihrem Haus haben oder Fragen zur Asbestentsorgung haben, sollten Sie sofort handeln und sich an eine Fachfirma oder eine Behörde wenden, um Hilfe und Beratung zu erhalten.

Kontaktformular

Rückruf erwünscht?

Wann sind Sie erreichbar?

Anmerkung oder Nachricht?

Datenschutzhinweis

6 + 13 =

0171 3840596

Unverbindliche Anfrage starten!

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag: 8.00 – 18.00 Uhr

Adresse:
Augsburger Str. 24
86495 Eurasburg

Asbest Aichach